Am 6. Dezember war der Samichlaus dabei, als bei Familie Rotach das Adventsfenster geöffnet wurde. Das Fenster zeigte dieses Jahr einen Weihnachtszug und die Kinder liessen sich nur schwer davon weglocken, um dem Samichlaus ein Versli oder Liedli vorzutragen. Wer es jedoch wagte, wurde mit einem feinen Chlaussäckli belohnt. Für alle anderen und natürlich auch für die Eltern gab es noch allerhand zu Knabbern und feinen Punsch und Glühwein.