Hinergrund.jpg

Spielgruppe Zottelbär

Angebot


Die Spielgruppe Zottelbär dürfen alle Kinder, welche 1-2 Jahre vor Kindergarten-Eintritt stehen, besuchen. Im Spiel kann das Kind seine Fertigkeiten üben und vertiefen. Gemeinsam wird in der Spielgruppe gesungen, getanzt, gespielt, gemalt, geschnippelt, Znüni gegessen, einer Geschichte zugehört und noch vieles mehr.

 

Das Kind kann wichtige Kontakte zu Gleichaltrigen knüpfen und lernt zwei Stunden ohne die Eltern auszukommen.

 

In der Sprachspielgruppe kommen fremdsprachige Kinder in Kontakt mit der deutschen Sprache. Das Sprechen der deutschen Sprache ist eine wichtige Grundvoraussetzung  beim Übertritt in den Kindergarten. Der Besuch der Spielgruppe vereinfacht dem Kind später den Einstieg in den Kindergarten.

Die Spielgruppe findet am Vormittag von 9.00 Uhr - 11.00 Uhr statt. Je nach Anzahl Anmeldungen kann auch eine Nachmittagsgruppe geführt werden. Die Gruppen aus 8-10 Kindern werden von einer ausgebildeten Spielgruppenleiterin geführt.



Kosten


Die Kosten betragen Fr. 270.– pro Semester (Halbjahr) sowie Fr. 20.– für Unkosten. Besucht das Kind die Spielgruppe zwei Mal in der Woche verdoppeln sich die Kosten.
 


Anmeldung

Eine Aufnahme der Kinder ist jeweils auf den Semesterbeginn möglich (August und Februar).


Die Anmeldefrist für das 1. Semester ist jeweils Mitte Mai, für das 2. Semester Mitte Dezember.

 

Während der offiziellen Schulferien und an Feiertagen findet keine Spielgruppe statt. Bei Krankheit oder anderen einzelnen Abwesenheiten des Kindes werden keine Rückerstattungen vorgenommen.

Die Anmeldungen und allfällige Fragen zur Spielgruppe nimmt Christina Fitze sehr gerne entgegen:

Das Team

Marion Burger

Christina Fitze

Silvia Meier

 

Offene Stellen

Momentan keine offene Stellen